Cannondale Supersix EVO Neo 2

Der Rahmen entspricht dem neuen Supersix EVO Rennvelorahmen und zeichnet sich durch hochgradig angepasste Airfoil-Rohre aus. Diese weisen bei vergleichbarem Gewicht und gleicher oder sogar höherer Steifigkeit einen bis zu 30% geringeren Luftwiderstand auf als runde Rohre. Der Rahmen kann Strassenreifen mit grösserem Volumen aufnehmen und bietet zusätzlichen Komfort und Leistungsfähigkeit auf allen Strassen. Das Antriebsystem verwendet einen leichten 250 Watt Hinterradnabenmotor und eine im Rahmen integrierte, kaum sichtbare Batterie. Der Motor bietet in drei Stufen Unterstützung für jede Situation. Das Velo wiegt knapp 12 Kilogramm und fährt sich wie ein normales Rennvelo. Das integrierte Oberrohr weist einen Controller auf, mit dem das System eingeschaltet werden kann und auch die Stufen ausgewählt werden. So bleibt der Lenker sauber und übersichtlich. Das Neo 2 ist mit Ultegra von Shimano ausgestattet.