Zurzeit sind Massagepistolen in aller Munde. Auch bei Tempo Sport führen wir seit einigen Wochen diese Produkte von Compex. Doch was bringen sie konkret, lohnt sich die Anschaffung? Ein Selbsttest.

Eine idealere Testperson gibt es kaum: Seit Jahren plagen mich regelmässig Muskelverhärtungen – vornehmlich in den Waden. Sie sind nicht nur lästig bis schmerzhaft, ich muss auch immer wieder mein Lauftraining teilweise für Wochen unterbrechen. Sogar den einen oder anderen Wettkampf habe ich nur unter starken (Waden-)Schmerzen finishen können.

Hält die Pistole was die Marketingabteilung verspricht?

Regelmässige Massage, Blackroll, Dehnen (ok, hier blieb es meistens beim guten Vorsatz): Es ist nicht so, dass ich meinen Waden keine Aufmerksamkeit schenken würde. Und trotzdem plagen sie mich regelmässig und bisweilen aus heiterem Himmel mit Muskelverhärtungen während und nach dem Lauftraining. Deshalb war ich sehr gespannt, als ich die Massagepistole von Compex in den Händen hielt. Wie immer sind die Marketing-Versprechungen vollmundig bis enthusiastisch. Aber hält die Pistole auch was sie verspricht? Seit nunmehr drei Monaten ist sie im regelmässigen Einsatz. Zeit für ein Fazit.

Frappantes Resultat

Ich verzichte hier mal auf die ganze Unboxing-Story und gehe gleich zum wichtigen Part: Das Teil hilft. Und wie! Ich massiere im Schnitt jeden zweiten Tag meine Waden je ca. 5 Minuten mit der Pistole. Ziemlich konsequent nach jedem Lauftraining, aber auch an Tagen ohne Lauftraining. Ab und zu auch als Aufwärmprogramm vor dem Laufen. Dies immer noch auf der tiefsten Stufe, mit dem runden Aufsatz. Es gäbe noch zwei stärkere Massagestufen und ganz fiese, spitzige Aufsätze für die Tiefenmassage. Autsch. Trotz dem „Light-Programm“ ist das Resultat frappant: Seit ich diese Prozedur begonnen habe – neben normaler Massage, aber anstelle von Blackroll – hatte ich nie mehr Wadenprobleme, zumindest keine massiven Muskelverhärtungen (mein Masseur findet zwar immer noch solche, aber kein Vergleich zu vorher). Dies trotz gesteigertem Laufumfang, inklusive intensiven Trainings und vielen Longjogs. Im Oktober konnte ich sogar einen für mich unglaublichen Monatsrekord mit über 220 Laufkilometern und 2’500 Höhenmetern aufstellen (ja, lacht nur!). Das wäre in den letzten Jahren das sichere Aus für meine Waden gewesen. Und zwar für Wochen.

Stolzer Waffenbesitzer

Fazit: Es kann kein Zufall sein, dass ich seit der Anwendung der Compex-Massagepistole keine nennenswerte Wadenverhärtungen mehr habe. Nun ist also aus mir ein stolzer Waffenbesitzer geworden. Wer hätte das gedacht.

Euer Marcel Kamm

Hat Dir dieser Beitrag weitergeholfen?

Jetzt bewerten!

Durchschnittsbewertung 4.9 / 5. Anzahl Stimmen: 15

Keine Stimmen bis jetzt, sei der Erste!

SWIM, BIKE, RUN – AND MORE

Sport ist Emotion. Ob du einmal pro Woche locker joggen gehst oder einen Ironman vorbereitest: Sport gibt dir immer etwas zurück. Wir sind gerade in den Zeiten des Onlineshopping fest überzeugt, dass diese Emotionen nur von Mensch zu Mensch, SportlerIn zu SportlerIn geteilt werden können. In unseren Geschäften atmest du echte Sportluft ein. Vor allem aber erhältst du vor Ort die Beratung, die du erwarten darfst.

Marcel Kamm

Marcel Kamm

Autor

Mitinhaber, Geschäftsführer. Verantwortlich für Kommunikation, Trainingsplanung, Seminare. Marcel kümmert sich um alle Belange der Kommunikation, Positionierung, Strategie und Geschäftsentwicklung. Zudem betreut er als erfahrener Coach Athletinnen und Athleten aus Triathlon, Lauf- und Radsport.

Weitere Artikel

Neoprentests 2021

Neoprentests 2021

Auch 2021 hast du die Möglichkeit, den für dich idealen Neopren bei einem Testevent zu finden. Wir starten am 18. Mai mit einem ersten Neoprentest in Horgen. Die weiteren Testdaten für Horgen: 1. Juni/15. Juni. Teste unverbindlich die Modelle der Spitzen-Marken...

Open Water Training 2021

Open Water Training 2021

Ab 20. Mai starten wir in die Open Water Saison 2021. An zehn Terminen bis Mitte Juli schwimmen wir gemeinsam im Zürichsee mit Headcoach Michael "Micky" Tronczik und weiteren Coaches. Dieses Training ist für EinsteigerInnen ebenso wie für Fortgeschrittene geeignet,...