Der Überflieger der Laufradszene ist jetzt bei uns im Geschäft in Thalwil ab Lager erhältlich.  

Dass Laufräder aus der Schweiz in allen Tests überragend abschliessen, verwundert ja nicht so sehr. Schliesslich steht ein Ingenieur aus dem Formel-1-Stall Sauber dahinter. Dass sie aber preislich mehr als mit der Konkurrenz mithalten, ist wohl schon bemerkenswerter.  Ab Ende Juni 15 sind die Laufräder von Swiss Side bei uns zu knallhart kalkulierten Hammer-Preisen im Geschäft in Thalwil ab Lager erhältlich.   P.S.: Die Realert Brothers fahren bereits erste Siege auf den schnellen Laufrädern ein..