Nach genau acht Wochen Lockdown ist es am Montag soweit: Wir dürfen wieder mit dem ganzen Sortiment für euch da sein. Ab 11. Mai gelten wieder unsere normalen Öffnungszeiten für Horgen und Erlinsbach. Wir freuen uns enorm, euch wieder im Geschäft begrüssen zu dürfen. Selbstverständlich halten wir uns an die Vorgaben bezüglich Hygiene und Abstand.

In den letzten acht Wochen war zwar ein grosser Teil unseres Geschäfts geschlossen. Doch von Ferienstimmung keine Spur. Im Gegenteil. Die letzten acht Wochen waren für viele von uns sehr intensiv. Einerseits war die Werkstatt sehr gut ausgelastet. Doch auch die übrigen Mitarbeitenden haben ihre Hände nicht einfach in den Schoss gelegt und abgewartet. Der Onlineshop lief zu Höchstform auf, mit entsprechendem Arbeitsanfall. Die Bestseller waren Zugseile, Neoprenbadekappen und Laufschuhe. Die Beträge waren nicht sehr gross, aber der Kundenkontakt tat gut und hat uns auch gezeigt, dass wir in Krisenzeiten auf die Unterstützung der Stammkundschaft zählen können. Unsere Welcomeback-Aktion hat uns dann vollends motiviert, weiterhin mit vollem Engagement für euch da zu sein. Soviel Support hat uns definitiv überwältigt. Seit Ostern hat bei uns auch die Neoprenberatung stark angezogen. Geschlossene Hallenbäder und für die Jahreszeit bereits sehr warme Gewässer führen dazu, dass viele Hobbyschwimmerinnen und -schwimmer aufs Open Water Schwimmen ausweichen. Unsere Beratung über Telefon, Mail oder Chat funktioniert tadellos und wir konnten schon viele von euch mit dem idealen Neo versorgen. Dasselbe gilt für den Veloverkauf. Auch hier waren telefonische Beratungen gefragt und auch hier durften wir einige tolle Velos ausliefern.

Vorfreude auf direkten Kundenkontakt

Doch trotz all dieser positiven Erfahrungen der letzten Wochen: Wir “blangen” auf die Wiedereröffnung, auf etwas Normalität in dieser verrückten Zeit, vor allem aber auf den direkten Kontakt mit euch. Wir freuen uns deshalb ungemein, euch wieder in unseren Geschäften in Horgen und Erlinsbach willkommen zu heissen. Auch wenn die Schutzmassnahmen noch etwas gewöhnungsbedürftig sein werden. Doch wenn alle diszipliniert mitmachen, kommt es gut.

Bei den Schutzmassnahmen halten wir uns an das vom BAG genehmigte Schutzkonzept unseres Branchenverbandes “ASMAS Sportfachhandel Schweiz”. In den Geschäften werden wir alles so organisieren, dass Hygiene und Abstandsregeln eingehalten werden. Das bedingt sicherlich die Mithilfe von euch allen. Für euer Verständnis bei eventuellen Wartezeiten möchten wir uns jetzt schon bedanken. Wir sind aber überzeugt, dass sich die neuen Abläufe schnell einspielen werden.

Kurz gesagt: Wir freuen uns auf euch!

Jetzt mit Freunden teilen

Hat Dir dieser Beitrag weitergeholfen?

Jetzt bewerten!

Durchschnittsbewertung 5 / 5. Anzahl Stimmen: 11

Keine Stimmen bis jetzt, sei der Erste!

SWIM, BIKE, RUN – AND MORE

Sport ist Emotion. Ob du einmal pro Woche locker joggen gehst oder einen Ironman vorbereitest: Sport gibt dir immer etwas zurück. Wir sind gerade in den Zeiten des Onlineshopping fest überzeugt, dass diese Emotionen nur von Mensch zu Mensch, SportlerIn zu SportlerIn geteilt werden können. In unseren Geschäften atmest du echte Sportluft ein. Vor allem aber erhältst du vor Ort die Beratung, die du erwarten darfst.

Marcel Kamm

Marcel Kamm

Autor

Mitinhaber, Geschäftsführer. Verantwortlich für Kommunikation, Trainingsplanung, Seminare. Marcel kümmert sich um alle Belange der Kommunikation, Positionierung, Strategie und Geschäftsentwicklung. Zudem betreut er als erfahrener Coach Athletinnen und Athleten aus Triathlon, Lauf- und Radsport.

Weitere Artikel

Open Water Training 2020

Open Water Training 2020

Mit etwas Verzögerung starten wir am 12. Juni in die Open Water Saison 2020. An zehn Terminen bis Anfang September schwimmen wir gemeinsam im Zürichsee mit Headcoach Michael "Micky" Tronczik und weiteren Coaches. Dieses Training ist für EinsteigerInnen ebenso wie...