Seminar Aerodynamik für Agegrouper

Der Luftwiderstand ist der wichtigste leistungslimitierende Faktor auf dem Velo. Gerade Agegrouper können durch eine aerodynamische Optimierung ihres Fahrer-Bike-Systems sehr viel Zeit einsparen. Bei Durchschnittsgeschwindigkeiten unter 40 km/h liegen dabei sogar deutlich mehr Minuten drin als bei den schneller fahrenden Profis, insbesondere auf den langen Distanz wie Ironman oder Ironman 70.3. 

Jean-Paul Ballard, CEO von Swiss Side und DER Aerodynamik-Spezialist im Radsport, zeigt an diesem Workshop auf, welch grosses Potenzial für ganz normale Agegroup-Athleten in einer verbesserten Aerodynamik liegt. Er gibt Tipps für wirkungsvolle Verbesserungen. Er gewährt zudem einen interessanten Einblick in das Projekt 101 – das Aerodynamikprojekt, das Patrick Lange letztes Jahr unter die 8-Stunden-Grenze am Ironman Hawaii gebracht hat.

Der in Thalwil wohnhafte Aerodynamikexperte machte über 14 Jahre in der Formel 1 als leitender Designer Boliden rasend schnell. Er hat sein Wissen in den Triathlon- und Radsport transferiert und in seine Firma Swiss Side eingebracht.

Weitere Tipps für die Praxis gibt euch bei diesem Anlass René Kuster, Velochef und erfahrener Bike-Fitter von Tempo-Sport.

Datum: 20. März 2019, 18.15-19.45 Uhr

Alle Infos/Anmeldung auf dem Flyer:

Flyer Aerodynamik 19

Jetzt mit Freunden teilen

Hat Dir dieser Beitrag weitergeholfen?

Jetzt bewerten!

Durchschnittsbewertung 2.8 / 5. Anzahl Stimmen: 6

SWIM, BIKE, RUN – AND MORE

Sport ist Emotion. Ob du einmal pro Woche locker joggen gehst oder einen Ironman vorbereitest: Sport gibt dir immer etwas zurück. Wir sind gerade in den Zeiten des Onlineshopping fest überzeugt, dass diese Emotionen nur von Mensch zu Mensch, SportlerIn zu SportlerIn geteilt werden können. In unseren Geschäften atmest du echte Sportluft ein. Vor allem aber erhältst du vor Ort die Beratung, die du erwarten darfst.

Marcel Kamm

Marcel Kamm

Autor

Mitinhaber, Geschäftsführer. Verantwortlich für Kommunikation, Trainingsplanung, Seminare. Marcel kümmert sich um alle Belange der Kommunikation, Positionierung, Strategie und Geschäftsentwicklung. Als Geschäftsführer hat er zwar die Gesamtverantwortung, kann aber dank des super Teams diese Aufgabe ganz relaxed erfüllen.

Weitere Artikel

Housewarming Horgen

Housewarming Horgen

Tempo-Sport hat nach insgesamt fast 30 Jahren in Thalwil Ende 2019 seine Siebensachen gepackt und ist nach Horgen gezogen. In den Seehallen Horgen konnten wir Anfang Januar unser Geschäft wieder eröffnen. Um dies ein erstes Mal gebührend zu feiern, fand am Samstag,...

Weiterlesen