Ab 1. Januar 2021 werden neue Verkehrsregeln eingeführt. Für VelofahrerInnen total neu ist vor allem das Rechtsabbiegen bei Rot. Aber Achtung: Das gilt nicht automatisch in allen Fällen, also bitte die genaue Regelung beachten.

Im Sommer hat der Bund neue Verkehrsregeln verabschiedet, welche nun per 2021 eingeführt werden. Für VelofahrerInnen sind ebenfalls einige wichtige Änderungen vorgesehen: Rechtsabbiegen bei Rot, Aufstellbereich bei Lichtsignalen und Velostrassen in 30er-Zonen.

Am meisten zu reden gibt wohl das für die Schweiz neue Recht für Velos, auch bei roter Ampel rechts abbiegen zu dürfen. Doch dabei sind einige Dinge zu beachten:

  • Dieses Rechtsabbiegerecht gilt nur, wenn es mit einer speziellen Zusatztafel gekennzeichnet ist
  • Auch muss trotzdem auf andere Verkehrsteilnehmende Rücksicht genommen werden (zum Beispiel bei Fussgängerstreifen etc.)
  • Diese Regelung ist für Velos gleichzusetzen mit „Kein Vortritt“, also den „Haifischzähnen“ und gilt nur für Rechtsabbiegen und nicht für Geradeausfahren
So sieht die Zusatztafel für das Rechtsabbiegen bei Rot aus. Nur dann ist das Abbiegen auch erlaubt!

Für ausführlichere Informationen zu allen Änderungen der Verkehrsregeln findet ihr hier eine gut Übersicht.

Wir wünschen euch eine unfallfreie Fahrt!

Hat Dir dieser Beitrag weitergeholfen?

Jetzt bewerten!

Durchschnittsbewertung 4.7 / 5. Anzahl Stimmen: 18

Keine Stimmen bis jetzt, sei der Erste!

SWIM, BIKE, RUN – AND MORE

Sport ist Emotion. Ob du einmal pro Woche locker joggen gehst oder einen Ironman vorbereitest: Sport gibt dir immer etwas zurück. Wir sind gerade in den Zeiten des Onlineshopping fest überzeugt, dass diese Emotionen nur von Mensch zu Mensch, SportlerIn zu SportlerIn geteilt werden können. In unseren Geschäften atmest du echte Sportluft ein. Vor allem aber erhältst du vor Ort die Beratung, die du erwarten darfst.

Marcel Kamm

Marcel Kamm

Autor

Mitinhaber, Geschäftsführer. Verantwortlich für Kommunikation, Trainingsplanung, Seminare. Marcel kümmert sich um alle Belange der Kommunikation, Positionierung, Strategie und Geschäftsentwicklung. Zudem betreut er als erfahrener Coach Athletinnen und Athleten aus Triathlon, Lauf- und Radsport.

Weitere Artikel