Fahren für den Olympiatraum

Badreddin Wais startet am 26. September an den Rad-Weltmeisterschaften im Zeitfahren. Für den in Pfäffikon SZ lebenden Syrer geht es nach seiner WM-Premiere im Vorjahr um mehr als nur ums Mitmachen. Der im Team Tempo-Sport bikespeed.ch fahrende Athlet  möchte in Innsbruck (A) den Anschluss an die europäischen Athleten schaffen und sieht seinen Auftritt vor allem [...]

2018-09-23T17:43:17+00:00September 23rd, 2018|In eigener Sache, Team|

Das Rennen seines Lebens

Der in der Schweiz lebende Syrer Badreddin Wais ist Mitglied des Team Tempo-Sport bikespeed.ch. Er startet am 20. September zum Wettkampf seines Lebens. Der Velorennfahrer steht dank der Unterstützung verschiedener Sponsoren an den Radweltmeisterschaften im norwegischen Bergen im Einzelzeitfahren am Start. Er wird gegen Stefan Küng, Tony Martin und Co. antreten. Seine Ziele sind klar: [...]

2017-09-10T08:34:55+00:00September 10th, 2017|In eigener Sache, Team|

Emma Pooley von Tempo-Sport unterstützt

Die in der Nähe von Thalwil wohnhafte britische Weltmeisterin und Olympiamedaillengewinnerin Emma Pooley wird von Tempo-Sport ab sofort unterstützt. Pooley wird in Zukunft auf Triathlon setzen. Es waren emotionale Momente, als Emma Pooley diesen Sommer ihren Rücktritt vom Radsport bekannt gab. Der Entschluss war schon lange gefasst. Doch als sie dieses Jahr gleich drei Etappen [...]

2015-12-10T11:01:13+00:00Dezember 10th, 2014|Team|